SARS-CoV-2 Antigen Schnelltest

SARS-CoV-2 Antigen Schnelltest


Kostenloser Bürgertest ab 30.06.2022

Ab Donnerstag dem 30.06.2022 gilt die neue Test-Verordnung die den Anspruch auf einen kostenlosen Bürgertest regelt. 
Der Verordnung entsprechend haben Bürger:innen ab dem 30. Juni nur noch unter gewissen Voraussetzungen Anspruch auf einen kostenfreien Bürgertest.

1. Einen kostenfreien Bürgertest können die folgenden Personengruppen in Anspruch nehmen:

  • Kinder die das 5. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
    (Nachweis: sonstiger amtlicher Lichtbildausweis)
  • Personen, die aufgrund medizinischer Kontraindikation, insbesondere einer Schwangerschaft im ersten Schwangerschaftsdrittel, zum Zeitpunkt der Testung nicht geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten vor der Testung aufgrund medizinischer Kontraindikation nicht geimpft werden konnten
    (Nachweis: Das ärztliche Attest im Original)
  • Studienteilnehmer:innen die an klinischen Studien zu Corona-Impfstoffen teilnehmen oder in den letzten drei Monaten vor der Testung an solchen Studien teilgenommen haben.
    (Nachweis: Studiennachweis )
  • Infizierte Personen, die sich in Absonderung befinden - sofern die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist
    (Nachweis: Nachweis über das pos. PCR Testergebnis  - nicht älter als 21 Tage - der infizierten Person oder durch Vorlage einer amtlichen Absonderungsanordnung)
  • Mitarbeiter & Besucher von Praxen, Kliniken oder Pflegeeinrichtungen sowie Pflege- und Rettungsdiensten und im Öffentlichen Gesundheitsdienst.
    (Nachweis: Mitarbeiternachweis / Bestätigung der Einrichtung)
  • Personen, die mit einer infizierten Person im selben Haushalt leben.
    (Nachweis: Nachweis über das Testergebnis der infizierten Person und ein Nachweis der übereinstimmenden Wohnanschrift)
  • Personen, die in der häuslichen Umgebung gepflegt werden und in deren Haushalt Beschäftigte.
    (Nachweis: folgt)
  • Personen, die nicht erwerbsmäßig einen Pflegebedürftigen in seiner häuslichen Umgebung pflegen.
    (Nachweis: folgt)

 

2. Einen Bürgertest mit einer Kostenbeteiligung von 3,00€ können die folgenden Personengruppen in Anspruch nehmen:

  • Freizeitveranstaltungen: Personen, die am gleichen Tag eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen.
    (Nachweis: Eintrittskarte / Teilnahmebestätigung + persönliche Selbstauskunft)
  • Personen, die am gleichen Tag Kontakt zu einer Person über 60 Jahren haben oder eine Person mit chronischen Erkrankungen besuchen.
    (Nachweis: + persönliche Selbstauskunft)
  • Rote Corona WarnApp: Personen, die durch die CWA des RKI eine Warnung mit der Statusanzeige erhöhtes Risiko haben.
    (Nachweis: CAW Vorlage + persönliche Selbstauskunft)

 

Es gilt den entsprechend angeführten Testgrund nachzuweisen. Der Nachweis ist in Klammern hinter dem Testgrund aufgeführt.
Die persönlich zu unterschreibende Selbstauskunft legen wir Ihnen im Rahmen Ihres Testes vor.

Sollte keine der o.g. Voraussetzungen erfüllt sein und Sie haben aktuell Symptome können Sie einen Selbsttest durchführen. Sollte dieser Selbsttest positiv ausfallen haben Sie Anspruch auf einen kostenlose PCR Test. Sie können ebenso einen kostenpflichtigen Antigentest Schnelltest bei uns durchführen lassen. 

Generell muss im Testzentrum ein amtlicher Lichtbildausweis zum „Nachweis der Identität der getesteten Person“ vorgelegt werden. 


Bitte beachten Sie ebenso die unten aufgeführten Informationen zum Ablauf des Antigenschnelltests bei uns und lesen Sie sich diese vor Ihrer Buchung in Ruhe durch.


Informationen zur Absonderungspflicht (Quarantäne) und Testpflicht 

Da sich die Vorgaben in Regelmäßigen Abständen ändern, verzichten wir darauf diese hier aufzulisten. Sie finden die aktuellen Vorgaben relativ übersichtlich auf der Seite des Landesministeriums BW und des Sozialministeriums


Unsere weiteren Test-Angebote:

PCR Test - Hier geht`s zum Buchungsportal

Antikörpertest auf neutralisierende Antikörper


Informationen zu unserem Antigen Schnelltest

Youtube Video - Wie buche ich meinen Online Termin 


Ablauf vor Ort:

Zu Ihrer und unserer Sicherheit führen wir den Test nicht unmittelbar in der Apotheke durch.
Daher bitten wir Sie, dass Sie die Apotheke im Rahmen der Testdurchführung nicht betreten.

Bitte benutzen Sie an die Klingel an der Warenannahme - Den Eingang und die Klingel finden Sie auf der Seite der Bushaltestelle (Unter dem grünen Kreuz).Unter der Klingel sind das rote Apotheken-A sowie die Beschriftung "Warenannahme". Unsere Mitarbeiterin wird Ihnen den weiteren Ablauf erläutern. Bitte tragen Sie mindestens einen medizinischen Mundschutz.

Halten Sie bitte Ihren Ausweis und den QR Code, den Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung erhalten haben, griffbereit.


Informationen zur Onlinebuchung

  • Bitte nutzen Sie den oben aufgeführten Button um auf das Reserveriungsportal zu gelangen oder klicken Sie hier
  • Suchen Sie in der Übersicht einen Termin der für Sie passt und geben Sie alle Daten ein.
  • Sie haben die Möglichkeit ein Passwort zu vergeben, so dass nur mittels Passwort das Ergebnis nach dem Test aufgerufen werden kann. Wenn Sie das Feld für die Passworteingabe leer lassen, müssen Sie beim Abruf des Ergebnisses das Feld für das Passwort ebenso frei lassen
  • Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Buchungsanfrage beinhaltet. Sie müssen auf den darin enthaltenen Button klicken um Ihre Buchungsanfrage zu bestätigen.
    Erst dann ist der Termin fest gebucht. Sie erhalten erneut eine Bestätigungs E-Mail mit einem QR Code
  • Bringen Sie diesen QR Code mit (Ausdruck oder besser auf Ihrem Handy). Rufen Sie den Code am besten schon vor dem betreten des Gebäudes auf Ihrem Handy auf.
  • Für jede Person muss ein eigener Termin gebucht werden. Auch für den Fall, dass Sie als Familie einen Termin buchen möchten muss für jedes Familienmitglied der Termin einzeln gebucht werden. 
  • Nach Durchführung des Tests erhalten Sie das Testergebnis über Ihre E-Mailadresse. Diese E-Mail beinhaltet einen Link. Wenn Sie diesen Link aufrufen werden Sie aufgefordert das Passwort einzugeben, das Sie im Rahmen Ihrer Anmeldung vergeben haben. Wenn Sie das Feld bei Ihrer Anmeldung leer gelassen haben, muss das Feld auch beim Abruf leer gelassen werden.
  • Nach Eingabe des korrekten Passwortes wird Ihnen Ihr Testergebnis angezeigt sowie zwei Testbestätigungen in deutscher und englischer Sprache.
  • Sollten Sie einen Ausdruck des Ergebnisses mit Stempel und Unterschrift benötigen, so können Sie rund 20-25 Minuten nach dem Test die Unterlagen abholen. Bitte weisen Sie uns am Empfang darauf hin.
     
  • Übertrag des Ergebnisses in die Corona-Warn App:
    Am Ende der Seite auf der Ihnen das Testergebnis angezeigt wird haben Sie die Möglichkeit zwei Links anzuwählen: 

       1) Ja, Daten an die CWA übertragen mit persönlichen Daten
       2) Ja, Daten an die CWA übertragen ohne persönliche Daten


    Nachdem Sie sich für eine von beiden Varianten entschieden öffent sich ein neues Fenster. In diesem Fenster sehen Sie einen QR Code und einen weiteren Link. Sofern Sie ein Handy nutzen können Sie auf den Link klicken wodurch sich die Corona-Warn App öffnet und Sie fragt ob Sie das Testergebnis übernehmen möchten. Sollten Sie einen Rechner verwenden können Sie den QR-Code in der Corona-Warn App abfotografieren um das Ergebnis zu erfassen.


Allgemeine Informationen zum Test Hinweise zum PoC-Antigen-Test auf SARS-CoV-2

  • Sollten Sie einen Test für Ihren Auslandsaufenthalt benötigen, infomieren Sie sich bitte welchen Test Sie zur Einreise aktuell benötigen
    • Auf der Homepage des Auswärtigen Amts
    • Homepage der Botschaft des Ziellandes
    • Bei Ihrem Reiseveranstalter
  • Wir verwenden aktuell die Tests der folgenden Firmen (Stand 29.07.2022): NanoRepro SARS-CoV-2 Antigen Schnelltest - RAT-List-ID 2200
  • Der Test dauert mit Erläuterung und Durchführung maximal fünf Minuten.
  • Das Ergebnis erhalten Sie rund 20 -25 Minuten nach der Durchführung des Tests in Form eines Links der Ihnen auf Ihre E-Mailadresse zugestellt wird unter der Ihre Anmeldung erfolgt ist.
  • Bitte beachten Sie, dass auch bei sorgfältiger Durchführung es in Einzelfällen zu Verletzungen, wie leichten Blutungen oder Reizungen kommen kann. 
  • Im Falle eines positiven Testergebnis muss sich der der Getestete unverzüglich in häusliche Quarantäne begeben und sich mit dem zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung setzen.
  • Wir sind aufgrund der gesetzlichen Meldepflicht ebenso verpflichtet die persönlichen Daten im Falle eines positiven Ergebnisses des Gesteten an das zuständige Gesundheitsamt zu übermitteln
  • Auch bei einem negativen Testergebnis kann eine COVID-19-Infektion nicht sicher ausgeschlossen werden.
  • Das Ergebnis stellt lediglich den Gesundheitsstatus zum Zeitpunkt der Testdurchführung dar.
  • Selbst mitgebrachte Tests können nicht verwendet werden.

Presseberichte

Interview mit dem Regionalportal Landfunker

Online-Maganzin: wiwa-lokal

Weitere Themen